Was passiert, wenn Sie Bitcoin senden, um eine Litecoin-Adresse?

Ist es für immer verloren?

Was ist mit dem umgekehrten: senden Litecoin, um eine Bitcoin-Adresse?

+408
shytikov 01.06.2019, 13:09:01
20 Antworten

Pieter Wuille schlägt ausgestorben Blöcke:

Das erste ist vielleicht am besten bezeichnet ausgestorben Blöcke. Dies sind Blöcke, die produziert wurden, aufbauend auf einem block, der nicht mehr die aktive Spitze der Kette. Einige Knoten haben können, als es um die beste block an einem gewissen Punkt, aber Sie wechselte zu einer anderen Kette, die nicht enthalten die relevanten block mehr. Sie sind gültig, verifiziert, und Ihre Abstammung bis zu den genesis-block ist vollständig bekannt - Sie sind nur zurzeit nicht "aktiv". Sie werden manchmal auch als veraltete Blöcke (in der Regel im Rahmen von mining-software zu realisieren baute es auf alte Daten) oder verwaiste Blöcke. Der letztere name [Waisen] entsteht aus der Tatsache, dass Ausschüttungen aus erloschenen Blöcke bezeichnet werden als "verwaiste" in der Referenz-client (in Bezug auf die Tatsache, dass Ihre coinbase Transaktionen sind jetzt verwaist).

+976
Marenco 03 февр. '09 в 4:24

Was Sie sehen, hat nichts zu tun mit git Geschichte der manipulation, noch mit blockstream. Es ist bezogen auf die Auswahl der Formatbezeichner. Sie wählten zu verwenden %ein,%cE was bedeutet der name des Autors, committer E-Mail. Aber in git, der Autor und committer sind nicht unbedingt die gleiche person. Der Autor ist die person, die schrieb, der patch und der committer ist die person, die tatsächlich fügt der patch dem repo. Dies geschieht im Kern mit backports. Jemand (der Autor) schreibt der patch kommt zusammengeführt, die in den master branch von der repo. Später jemand anderes (der committer) nutzt git cherry-pick, pick-die spezifischen verpflichtet, die aus diesen änderungen und portieren Sie zu einer früheren version werden später veröffentlicht, wie eine neue minor-version. Die Natur von git cherry-pick ist, dass der Autor des patch erhalten, sondern auch die committer wird die person, die durchgeführt die cherry-pick. Dies ist, was die Ursache für die Diskrepanz in deiner Liste.

Eine genaue Liste der Autoren und E-Mails fertig werden würde mit

git log --all --format= "%ein,%aE' | sort -u

Ausgeführt, der Befehl gibt mir folgende Ausgabe:

฿tcDrak,[email protected]
21E14,[email protected]
Abraham Jewowich,[email protected]
accraze,[email protected]
Adam Braun,[email protected]
Adam Weiss,[email protected]
Addy Yeow,[email protected]
adlawren,[email protected]
Ahmad, Kazi,[email protected]
aideca,[email protected]
Aitor Pazos,[email protected]
Alex B,[email protected]
Alex Morcos,[email protected]
Alex van der Peet,[email protected]
Alex Waters,[email protected]
Alex,alex
Alexander Jeng,[email protected]
Alexander Kjeldaas,[email protected]
Alexander Regueiro,[email protected]
Alexey Vesnin,[email protected]
Alfie John,[email protected]
Alice Wonder,[email protected]
Alistair Buxton,[email protected]
Allan Doensen,[email protected]
Alon Muroch,[email protected]
AlSzacrel,[email protected]
Altoidnerd,[email protected]
Altoidnerd,[email protected]
Amir Abrams,[email protected]
Amir Yalon,[email protected]
Anders Øyvind Urke-Sætre,[email protected]
Anditto Heristyo,[email protected]
Andrea D ' Amore,[email protected]
Andreas Schildbach,[email protected]
Andrés G. Aragoneses,[email protected]
Andrew C,[email protected]
Andrew Chow,[email protected]
Andrew Chow,[email protected]
Andrew Poelstra,[email protected]
Andrew Poelstra,[email protected]
Andrew,[email protected]
Andrej Alekseenko,[email protected]
Andrej,[email protected]
Andriy Voskoboinyk,[email protected]
anduck,[email protected]
Andy Alness,[email protected]
Ang Wasserstoffatom Chun,[email protected]
Anonym,[email protected]
Anthony Towns,[email protected]
antonio-fr,[email protected]
APerson241,[email protected]
ariel,[email protected]
Arnav Singh,[email protected]
Arne Brutschy,[email protected]
Ashley Holman,[email protected]
--Autor=Satoshi Nakamoto,[email protected]
Awemany,[email protected]
ayeowch,[email protected]
azeteki,[email protected]
b6393ce9-d324-4fe1-996b-acf82dbc3d53,[email protected]
Bardi Harborow,[email protected]
Ben Holden-Crowther,[email protected]
Ben Holden-Crowther,[email protected]
Benedikt Chan,[email protected]
bikinibabe,[email protected]
BitcoinPRReadingGroup,[email protected]
bitsofproof,[email protected]
Blake Jakopovic,[email protected]
Blitzboom,[email protected]
Bob McElrath,[email protected]
Bob McElrath,[email protected]
Brandon Dahler,[email protected]
Braydon Fuller,[email protected]
Brian Deery,[email protected]
Bryan Bishop,[email protected]
BtcDrak,[email protected]
burger2,[email protected]
calebogden,[email protected]
Calvin Owens,[email protected]
Calvin Tam,[email protected]
cardpuncher,[email protected]
Carlo Alberto Ferraris,[email protected]
Carlos Pizarro,[email protected]
Casey Rodarmor,[email protected]
Cédric Félizard,[email protected]
Celil,[email protected]
celil-kj,[email protected]
centaur1,[email protected]
charlescharles,[email protected]
Chirag Davé,[email protected]
Chris Arnesen [email protected]
Chris Beams,[email protected]
Chris Gavin,[email protected]
Chris Howie,[email protected]
Chris Kleeschulte,[email protected]
Chris Moore,[email protected]
Chris Stewart,[email protected]
Chris Wheeler,[email protected]
Chris,[email protected](keine)
Christian Barcenas,[email protected]
Christian Decker,[email protected]
Christian Decker,[email protected]
Christian von Roques,[email protected]
Christopher Latham,[email protected]
Chuck LeDuc Díaz,[email protected]
Chuck,[email protected]
Ciemon,[email protected]
cjdelisle,[email protected]
Clark Gaebel,[email protected]
Clinton Christian,[email protected]
coblee,[email protected]
coderrr,[email protected]
CohibAA,[email protected]
Colin Dean,[email protected]
constantined,[email protected]
Corinne Dashjr,[email protected]
Cory Fields,[email protected]
Cory Fields,[email protected]
Cozz Lovan,[email protected]
Krönung-,[email protected]
CryptAxe,[email protected]
CryptoVote,[email protected]
dabaopku,[email protected]
Dagur Valberg Johannsson,[email protected]
Daira Hopwood,[email protected]
Dan Helfman,[email protected]
Dan Loewenherz,[email protected]
Daniel Aleksandersen,[email protected]
Daniel Cousens,[email protected]
Daniel Cousens,[email protected]
Daniel Folkinshteyn,[email protected]
Daniel Holbert,[email protected]
Daniel Kraft,[email protected]
Daniel Larimer,[email protected]
Daniel Newton,[email protected]
daniel,[email protected]
Donau,[email protected]
Dave Collins,[email protected]
David A. Harding,[email protected]
David FRANCOIS,[email protected]
David Griffith,[email protected]
David Grogan,[email protected]
David Hill,[email protected]
David Hill,[email protected]
David Joel Schwartz,[email protected]
David Perry,[email protected]
David Serrano,[email protected]
Dawid Spiechowicz,[email protected]
Dean Lee,[email protected]
default,[email protected](keine)
Denis Lukianov,[email protected]
Derek Miller,[email protected]
Derek701,[email protected]
Dev Random,[email protected]
devrandom,[email protected]
dexX7,[email protected]
dexX7,[email protected]
Diego Viola,[email protected]
dito-b,[email protected]
dito-b,[email protected]
djpnewton,[email protected]
dllud,[email protected]
Dmitry Smirnov,[email protected]
Dominyk Tiller,[email protected]
Don Patterson,[email protected]
Doug Huff,[email protected]
Doug,[email protected]
Doug,[email protected]
Douglas Huff,[email protected]
Douglas Roark,[email protected]
Drak,[email protected]
duanemoody,[email protected]
Dwayne C. Litzenberger,[email protected]
Dylan Noblesmith,[email protected]
Earlz,[email protected]
Elias Rohrer,[email protected]
elichai,[email protected]
elkingtowa,[email protected]
Elliot Jährigen [email protected]
ENikS,[email protected]
Eric Hosmer,[email protected]
Eric Lombrozo,[email protected]
Eric R. Schulz,[email protected]
Eric S. Bullington,[email protected]
Eric Shaw Jr,[email protected]
Eric Shaw,[email protected]
Eric Shaw,[email protected]
Eric Swanson,[email protected]
Erik Mossberg,[email protected]
error10,[email protected]
Esteban Ordano,[email protected]
Ethan Heilman,[email protected]
EthanHeilman,[email protected]
Everett Weiter,[email protected]
Fabian H jr.,[email protected]
Fabian Raetz,[email protected]
Gesicht,[email protected]
fanquake,[email protected]
fcicq,[email protected]
Federico Bond,[email protected]
Federico Faggiano,[email protected]
flack,[email protected]
Flavien Charlon,[email protected]
Florian Schmaus,[email protected]
Florin,[email protected]
Blume,[email protected]
Fordy,[email protected]
Forrest Voight,[email protected]
Forrest Voight,[email protected](keine)
Francesco 'makevoid' Canessa,[email protected]
Francis GASCHET,[email protected]
freewil,[email protected]
fsb4000,[email protected]
Gaurav Rana,[email protected]
Gavin Andresen,[email protected]
gavinandresen,[email protected]
Geoffrey Tsui,[email protected]
Giel van Schijndel,[email protected]
Giuseppe Mazzotta,[email protected]
gjs278,[email protected]
gladoscc,[email protected]
gladoscc,[email protected]
Glenn Willen,[email protected]
globalcitizen,[email protected]
gmaxwell,gmax[email protected]
graingert,[email protected]
Greg Griffith,[email protected]
Greg Walker,[email protected]
Gregory Maxwell,[email protected]
Gregory Maxwell,[email protected]
Gregory Sanders,[email protected]
grimd34th,[email protected]
gubatron,[email protected]
Guillermo Céspedes Tabárez,[email protected]
Haakon Nilsen,[email protected]
HaltingState,[email protected]
Hampus Sjöberg,[email protected]
Han Lin Yap,[email protected]
harry,[email protected]
HarryWu,[email protected]
Heide,[email protected]
Hector Jusforgues,[email protected]
himynameismartin,[email protected]
HostFat,[email protected]
Huang Le,[email protected]
Ian Carroll,[email protected]
Ian Kelling,[email protected]
Ian T,[email protected]
imharrywu,[email protected]
instagibbs,[email protected]
Irving Ruan,[email protected]
Isidoro Ghezzi,[email protected]
isle2983,[email protected]
Ivan Pustogarov,[email protected]
Ivo van der Sangen,[email protected]
J Ross Nicoll,[email protected]
Jack Grigg,[email protected]
Jacob Walisisch,[email protected]
Jakob Kramer,[email protected]
James Burkle,[email protected]
James Evans,[email protected]
James O'Beirne,[email protected]
James White,[email protected]
Jameson Lopp,[email protected]
Jameson Lopp,[email protected]
Janne Pulkkinen,[email protected]
Jannes Faber [email protected]
Janusz Lenar,[email protected]
Jaromil,[email protected]
Jarret Dyrbye,[email protected]
Vorhören Jask,[email protected]
Jason Lewicki,[email protected]
Jay Weisskopf,[email protected]
Jeff Garzik,[email protected]
Jeff Garzik,[email protected]
Jeff Garzik,[email protected]
Jeff Garzik,[email protected]
Jeff Garzik,[email protected]
Jeremy Rubin,[email protected]
JeremyRand,[email protected]
Jeroenz0r,jeroen.marshmallow[email protected]
Jiaxing Wang,[email protected]
Jimmy Song,[email protected]
jl2012,[email protected]
JL2035,[email protected]
jloughry,[email protected]
jmacwhyte,[email protected]
jnewbery,[email protected]
João Barbosa,[email protected]
João Barbosa,[email protected]
Joao Fonseca,[email protected]
Joel Kaartinen,[email protected]
JoelKatz,[email protected]
Joerie de Gram,[email protected]
Johannes Henninger,[email protected]
John Maguire,[email protected]
John Newbery,[email protected]
Johnathan Corgan,[email protected]
Johnson Lau,[email protected]
Johnson Lau,[email protected]
Jon Lund Steffensen,[email protected]
Jonas Nick,[email protected]
Jonas Schnelli,[email protected]
Jonas Schnelli,[email protected]
Jonas Schnelli,[email protected]
Jonathan Braun,[email protected]
Jonathan Cross,[email protected]
jonnynewbs,[email protected]
Jordan Lewis,[email protected]
Jorge Timón,[email protected]
Josh Lehan,[email protected]
Josh Triplett,[email protected]
joshr,[email protected]
jtimon,[email protected]
jtimon,[email protected]
jtimon,[email protected]
Julian Haight,[email protected]
Julian Langschaedel,[email protected]
Julian Yap,[email protected]
Justin Camarena,[email protected]
justmoon,[email protected]
Kalle Alm,[email protected]
Kamil Domanski,[email protected]
Kangmo,[email protected]
Karl-Johan Alm,[email protected]
Karl-Johan Alm,[email protected]
Kaz Wesley,[email protected]
kazcw,[email protected]
Kefkius,[email protected]
Kevin Cooper,[email protected]
kevin,[email protected]
Kewde,[email protected]
anschlagen der Note-drücken,[email protected]
Khalahan,[email protected]
KibbledJiveElkZoo,[email protected]
kirit93,[email protected]
kirkalx,[email protected]
kiwigb,[email protected]
kjj2,[email protected]
kobake,[email protected]
Koki Takahashi,[email protected]
Kosta Zertsekel,[email protected]
Krzysztof Jurewicz,[email protected]
kwaaak,[email protected]
Kyle Honeycutt,[email protected]
See Denman,[email protected]
langerhans,[email protected]
Larry Gilbert,[email protected]
Lars Rasmusson,[email protected]
laszloh,[email protected]
Lauda,[email protected]
Lawrence Nahum,[email protected]
leijurv,[email protected]
Leviathn,[email protected]
lewuathe,[email protected]
lizhi,[email protected]
LongShao007,[email protected]
lpescher,[email protected]
Luca Venturini,[email protected]
Lukas Dashjr,[email protected]
Lukas,[email protected]
Luv Khemani,[email protected]
m0ray,[email protected]
maiiz,[email protected]
Manuel Araoz,[email protected]
Marcel Krüger,[email protected]
Marco,[email protected]
MarcoFalke,[email protected]
Marcos Mayorga,[email protected]
Marijn Stollenga,[email protected]
Mario Dian,[email protected]
Marius Hanne,[email protected]
Daneben Friedenbach,[email protected]
Daneben Friedenbach,[email protected]
Daneben Friedenbach,[email protected]
mark,[email protected]
Marko Bencun,[email protected]
Marty Jones,[email protected]
Masahiko Hyuga,[email protected]
Mathy Vanvoorden,[email protected]
Matt Bogosian,[email protected]
Matt Corallo [email protected]
Matt Corallo [email protected]
Matt Corallo [email protected]
Matt Giuca,[email protected]
Matt Quinn,[email protected]
Matt,[email protected]
Matthäus Bogosian,[email protected]
Matthäus Englisch,[email protected]
Matthäus König,[email protected]
Matthäus Zipkin,[email protected]
Matthias Grundmann,[email protected]
matthias,[email protected]
mb300sd,[email protected]
mb300sd,[email protected]
Meeh,[email protected]
mewantsbitcoins,[email protected]
Micha,[email protected]
Micha,[email protected]
Michael Bauer,[email protected]
Michael Bemmerl,[email protected]
Michael Ford,[email protected]
Michael Ford,[email protected]
Michael Goldstein,[email protected]
Michael Hendricks,[email protected]
Michael Rotarius,[email protected]
Michael,[email protected]
Michael,[email protected]
Michagogo,[email protected]
Michagogo,[email protected]
Michal Zima,[email protected]
Midnight Magic,[email protected]
Midnight Magic,[email protected]
Mikael Wikman,[email protected]
Mike Cassano,[email protected]
Mike Hearn,[email protected]
Mike Hearn,[email protected]
Mike Hearn,[email protected]
Mike van Rossum,[email protected]
Mikerah,[email protected]
Misbakh-Vadim Soloviev A,[email protected]
Mitchell Cash,[email protected]
Mitchell Cash,[email protected]
Mitchell Cash,[email protected]
mrbandrews,[email protected]
mruddy,[email protected]
Murch,[email protected]
Mustafa,[email protected]
Nathaniel Mahieu,[email protected]
Nick Bosma,[email protected]
Nick,[email protected]
Nicolas Benoit,[email protected]
Nicolas Dorier,[email protected]
Nicolas DORIER,[email protected]
NicolasDorier,[email protected]
Nils Schneider,[email protected]
Nils Schneider,[email protected]
Noel Tiernan,[email protected]
nomnombtc,[email protected]
ntrgn,[email protected]
ojab,[email protected]
olalonde,[email protected]
Olivier Langlois,[email protected]
Osmose,[email protected]
Otto Allmendinger,[email protected]
ovdeathiam,[email protected]
p2k,[email protected]
Patick Strateman,[email protected]
Patrick Braun,[email protected]
patrick s,[email protected]
Patrick Strateman,[email protected]
Patrick Varilly,[email protected]
Paul Georgiou,[email protected]
Paul Rabahy,[email protected]
Paul Rabahy,[email protected]
Pavel Janík,[email protected]
Pavel wassin,[email protected]
Pavel wassin,[email protected]
paveljanik,[email protected]
Pavlos Antoniou,[email protected]
Pavol Rusnak,[email protected]
Pedro Branco [email protected]
Pedro Branco [email protected]
peryaudo,[email protected]
Peter Josling,[email protected]
Peter Todd,[email protected]
Petter Reinholdtsen,[email protected]
phantomcircuit,[email protected]
phantomcircuit,[email protected]
phelixbtc,[email protected]
Philipp Kaufmann,[email protected]
philsong,[email protected]
Pierre Pronchery,[email protected]
Pieter Wuille,[email protected]
Pieter Wuille,[email protected]
Pieter Wuille,[email protected]
poole_party,[email protected]
practicalswift,[email protected]
Prayag Verma,[email protected]
pryds,[email protected]
pstratem,[email protected]
ptschip,[email protected]
Puru,[email protected]
R E Broadley,[email protected]
randy-waterhouse,[email protected]
randy-waterhouse,[email protected]
Rav3nPL,[email protected]
redshark1802,[email protected]
regergregregerrge,[email protected]
Ricardo M. Correia,[email protected]
Richard Kuss,[email protected]
Richard Schwab,[email protected]
Richard Schwab,[email protected]
richierichrawr,[email protected]
rion,[email protected]
Rob Van Mieghem,[email protected]
Robert Backhaus [email protected]
Robert McLaughlin,[email protected]
rodasmith,[email protected]
Roman Mindalev,[email protected]
Rose Toomey,[email protected]
Ross Nicoll,[email protected]
Roy Badami,[email protected]
Ruben Dario Ponticeli,[email protected]
Ruben Dario Ponticelli,[email protected]
Rubén Darío Ponticelli,[email protected]
Ruben de Vries,[email protected]
Rune K Svendsen,[email protected]
Rune K. Svendsen,[email protected]
Russell Yanofsky,[email protected]
Russell Yanofsky,[email protected]
Rusty Russell,[email protected]
rxl,[email protected]
Ryan Havar,[email protected]
Ryan Havar,[email protected]
Ryan Niebur,[email protected]
Ryan X. Charles,[email protected]
S. Matthäus Englisch,s-matt[email protected]
s_nakamoto,[email protected]
Saivann,[email protected]
sandakersmann,[email protected]
sandakersmann,[email protected]
sandos,[email protected](keine)
Sanjay Ghemawat,[email protected]
Santiago M. Mola,[email protected]
Satoshi Nakamoto,[email protected]
Scott Ellis,[email protected]
Scott Howard,[email protected]
Scott Willeke,[email protected]
Sergey Kazenyuk,[email protected]
SergioDemianLerner,[email protected]
Sev,[email protected]
Shane Wegner,[email protected]
shaolinfry,[email protected]
Shaul Kfir,[email protected]
Shawn Wilkinson,[email protected]
Shigeya Suzuki,[email protected]
shshshsh,[email protected]
Simon de la Rouviere,[email protected]
Simon Männer,[email protected]
Simone Madeo,[email protected]
Sined,[email protected]
sinetek,[email protected]
sirius-m,[email protected]
sje,[email protected]
sje397,[email protected]
Spencer Lievens,[email protected]
spin,[email protected]
Stanislas Marion,[email protected]
Stéphane Gimenez,[email protected]
Stephane Glondu,[email protected]
Stephen,[email protected]
Steven,[email protected]
Stuart Cardall,[email protected]
Subo1978,[email protected]
Suhas Daftuar,[email protected]
Suhas Daftuar,[email protected]
super3,[email protected]
Suriyaa Kudo,[email protected]
Sven Slootweg,[email protected]
svost,[email protected]
tailsjoin,[email protected]
Takashi Mitsuta,[email protected]
Tamas Blummer,[email protected]
Tariq Bashir,[email protected]
Tawanda Kembo,[email protected]
tcatm,[email protected]
Telepatheic,[email protected]
Teran McKinney,[email protected]
TheLazieR Yip,[email protected]
theuni,[email protected]
Thomas Holenstein,[email protected]
Thomas Kerin,[email protected]
Thomas Snider,[email protected]
Thomas Zander,[email protected]
Timon Rapp,[email protected]
Timothy Redaelli,[email protected]
Timothy Redaelli,[email protected]
Timothy Stranex,[email protected]
tm314159,[email protected]
Tom Geller,[email protected]
Tom Harding,[email protected]
Torstein Husebø,[email protected]
Trevin Hofmann,[email protected]
tucenaber,[email protected]
tulip,[email protected]
Tyler Hardin,[email protected]
UdjinM6,[email protected]
UdjinM6,[email protected]
unsystemizer,[email protected]
unsystemizer,[email protected]
Wenzel Vobornik,[email protected]
Vegard Nossum,[email protected]
Venkatesh Srinivas,[email protected]
Veres Lajos,[email protected]
vhf / victor felder,[email protected]
Victor Leschuk,[email protected]
Vinnie Falco,[email protected]
Virgil Dupras,[email protected]
Vitalii Demianets,[email protected]
Warren Togami,[email protected]
Pfingstmontag, J,[email protected]
whythat,[email protected]
Wil Bown,[email protected]
Wird Binns,[email protected]
William Yager,[email protected]
Witchspace,[email protected]
Wladimir J. van der Laan,[email protected]
Wladimir van der Laan,[email protected]
wodry,[email protected]
xanatos,[email protected]
xHire,[email protected]
xor-freenet,[email protected]
Yoichi Hirai,[email protected]
Yuri Zhykin,[email protected]
Zak Wilcox,[email protected]
zathras-crypto [email protected]
ロハン ダル,[email protected]

Wie Sie sehen können, gibt es nicht von der Vervielfältigung oder der Diskrepanz, dass Sie über gepostet. Die Vervielfältigung kommt hier von unterschiedlichen Schreibweisen/ - Versionen die Namen von Personen (z.B. ich benutze Andrew Chow, Andrew C, achow101, oder Andrew) und von der gleichen person mit unterschiedlichen E-Mails.

+910
PiTheNumber 09.09.2017, 18:51:15

Ich weiß nicht, ob Sie schon gelöst, aber ich bekam 2 der 144KH/S-280KH/S USB LiteCoin Miner läuft auf meinem Mac - El Capitan, indem Sie Folgendes tun:

Herunterladen, bauen und installieren dmaxl/cgminer:

./autogen.sh ./configure --scrypt --enable-zeus machen

Finden Sie die USB-sticks mit:

ls /dev/ | grep-PLATTE cu.SLAB_USBtoUART cu.SLAB_USBtoUART20 tty.SLAB_USBtoUART tty.SLAB_USBtoUART20

Ich habe versucht, sowohl die tty-Schnittstelle.SLAB_USB* und cu.SLAB_USB* Geräte, die nur die cu.SLAB_USB* zu funktionieren scheint. Stellen Sie sicher, dass der Schalter in der richtigen position auf jedem USB-stick ein (Schalter nach rechts)

Start cgminer mit dem Befehl: sudo ./cgminer --scrypt --zeus-chips 1 --zeus-Uhr 144 --zeus-nocheck-golden --url stratum+tcp://us.litecoinpool.org:3333 --user user --pass - pass -S /dev/cu.SLAB_USBtoUART -S /dev/cu.SLAB_USBtoUART20

Die Ausgabe sieht so aus:


cgminer version 4.3.5-scrypt.2 - Schritte: [2016-02-10 13:28:56]
--------------------------------------------------------------------------------
 (5s):204.8 K (1m):3.534 M (5m):13.58 M (15m):7.466 M (avg):201.5 Kh/s
 A:400 R:0 HW:0 WU:110.0/m
 Verbunden us.litecoinpool.org diff 16 mit Schicht als Benutzer p0six.2
 Block: bf5105cb... Diff:53.7 K Gestartet: [13:32:12] Beste Aktie: 570
--------------------------------------------------------------------------------
 [U]SB-management [P]ool management [S]gen [D]zeigt die Optionen für [Q]uit
 0: ZUS cu.SLAB_USBt: 1 chips 144 MHz | 98.30 K / 98.29 Kh/s WU: 0.0/m
 1: cu ZUS.SLAB_USBt: 1 chips 144 MHz | 106.2 K / 103.2 Kh/s WU:110.0/m
--------------------------------------------------------------------------------
 [2016-02-10 13:28:55] Fand Zeus in /dev/cu.SLAB_USBtoUART20, mark 0
 [2016-02-10 13:28:55] ZUS0 geöffnet auf /dev/cu.SLAB_USBtoUART
 [2016-02-10 13:28:55] ZUS1 geöffnet auf /dev/cu.SLAB_USBtoUART20
 [2016-02-10 13:28:55] Probing für ein alive-pool
 [2016-02-10 13:28:55] Pool 0 Schwierigkeitsgrad geändert zu 1024
 [2016-02-10 13:28:56] Netzwerk-diff eingestellt 53.7 K
 [2016-02-10 13:29:40] Pool 0 Schwierigkeitsgrad geändert 128
 [2016-02-10 13:29:40] Schicht aus pool 0 Arbeit neu starten
 [2016-02-10 13:29:40] Schicht aus pool 0 Arbeit neu starten
 [2016-02-10 13:29:55] Stratum from pool 0 Arbeit neu starten
 [2016-02-10 13:29:57] Schicht aus pool 0 detected new block
 [2016-02-10 13:30:02] Stratum from pool 0 Arbeit neu starten
 [2016-02-10 13:30:19] Angenommen 74e89353 Diff 561/128 ZUS 1
 [2016-02-10 13:30:30] Pool 0 Schwierigkeitsgrad geändert, um 16
 [2016-02-10 13:30:30] Schicht aus pool 0 Arbeit neu starten
 [2016-02-10 13:30:36] Akzeptiert 0f7528ed Diff 17/16 ZUS 1
 [2016-02-10 13:30:36] Akzeptiert 0cd35843 Diff 20/16 ZUS 1
 [2016-02-10 13:30:37] Angenommen 0e6b87d6 Diff 18/16 ZUS 1
 [2016-02-10 13:30:39] Angenommen 0f759ff9 Diff 17/16 ZUS 1
 [2016-02-10 13:30:46] Angenommen 077eb8cf Diff 34/16 ZUS 1
 [2016-02-10 13:30:47] Angenommen 02072ca0 Diff 126/16 ZUS 1
 [2016-02-10 13:30:55] Stratum from pool 0 Arbeit neu starten
 [2016-02-10 13:31:00] Schicht aus pool 0 Arbeit neu starten
 [2016-02-10 13:31:02] Angenommen 72e164bb Diff 570/16 ZUS 1
 [2016-02-10 13:31:11] Schicht aus pool 0 Arbeit neu starten
 [2016-02-10 13:31:13] Angenommen 01064e29 Diff 250/16 ZUS 1
 [2016-02-10 13:31:24] Angenommen 043989e0 Diff 61/16 ZUS 1
 [2016-02-10 13:31:30] Angenommen 090f91cc Diff 28/16 ZUS 1
 [2016-02-10 13:31:31] Schicht aus pool 0 Arbeit neu starten
 [2016-02-10 13:31:36] Akzeptiert 0d552c6d Diff 19/16 ZUS 1
 [2016-02-10 13:31:38] Angenommen 075f6dce Diff 35/16 ZUS 1
 [2016-02-10 13:31:54] Angenommen 03582610 Diff 77/16 ZUS 1
 [2016-02-10 13:31:54] Angenommen 03e27b84 Diff 66/16 ZUS 1
 [2016-02-10 13:31:59] Angenommen 0ecb339a Diff 17/16 ZUS 1
 [2016-02-10 13:32:06] Angenommen 0d200fb6 Diff 20/16 ZUS 1
 [2016-02-10 13:32:12] Schicht aus pool 0 detected new block
 [2016-02-10 13:32:14] Schicht aus pool 0 Arbeit neu starten
 [2016-02-10 13:32:17] Schicht aus pool 0 Arbeit neu starten
 [2016-02-10 13:32:30] Angenommen 01433148 Diff-203/16 ZUS 1

Sie können passen Sie die Taktfrequenz, vorausgesetzt, Sie haben einen fan.

+874
cup 16.04.2016, 08:56:00

Ich glaube, dass das frühere format, die Sie sich beziehen, ist die Hash160, das gebildet wird, indem die sha256 - der public key gefolgt von der Einnahme der ripemd160 das Ergebnis:

  • Hash160 = ripemd160(sha256(pubkey))

Weiter, was wir gewöhnlich zu beziehen, wie eine Bitcoin-Adresse gebildet wird, indem zuerst die Verkettung der Hash160 mit vier bytes Prüfsumme (um es extrem unwahrscheinlich, dass Sie die falsche Adresse in einen bitcoin-client durch einen Unfall). Dann, eine Netzwerk-id (0x00 für Haupt-Netzwerk) vorangestellt und der string ist base58 kodiert:

  • Adresse = base58(0x00 + Hash160 + Prüfsumme)

Wie Sie sehen können, diese beiden Formate können leicht umgewandelt werden, von einem zum anderen. Neben dem öffentlichen Schlüssel codiert werden kann entweder komprimiert oder unkomprimiert. Dies führt zu zwei verschiedenen Adressen. Doch da erhalten Sie den öffentlichen Schlüssel aus weder die Hash160 noch die base58-Adresse ist es nicht möglich, zu konvertieren, eine Adresse von einem unkomprimierten öffentlichen Schlüssel an die Adresse des entsprechenden komprimierten öffentlichen Schlüssel, und Umgekehrt.

+849
Shantel Pike 14.06.2013, 00:56:00

Nein, Sie können Ihre Trezor für Ihren täglichen Gebrauch mit einem üblichen online-Rechner (oder auch ein computer mit malware). Verbinden Sie Ihre Trezor, um Ihre computer oft bedeutet nicht, es ist sicher nicht mehr / es ist weniger sicher.

+832
Kgoldy 07.01.2019, 13:23:48

Mit neuesten bitoind, jede Möglichkeit zum berechnen der max aufwendbare von Brieftasche, eine gewisse Ausgänge? Zum Beispiel muss ich alles senden Geldbörse betragen 2 Ausgänge und set mining fee genug, um die Bestätigung im ersten block. Wie kann ich berechnen, max auszuschüttende Betrag?

+822
jackJoe 14.01.2018, 14:54:17

Zusätzlich zu dem, was oben gesagt, die Macher von zcash wollte ein anonymes Zahlungssystem. Bitcoin-Adressen sind sichtbar, öffentlich in der blockchain. Zcash geben wollte, den Nutzern die Möglichkeit, versteckt die Adresse, die Anonymität, daher der z-ADR. Die t-addr ist eine öffentliche Adresse, die angezeigt werden können öffentlich. Wählt der Benutzer anonym sein, Sie können eine z-ADR. Diese Adresse kann nicht angezeigt werden von den Bergleuten der überprüfung der Transaktion.
Dies ist der aktuelle explorer für die zcash blockchain. Wenn Sie einen Blick auf block 3706, die 3. Transaktion von oben, sehen Sie die Eingabe-Adressen werden t-Adressen, aber die Ausgabe ist leer, weil die Ausgabe-Adresse ist eine z-Adresse. Ähnlich, diese Transaktion zeigt die Ausgangs-Adressen, nicht aber die Eingabe von Adressen.
Also kurz gesagt, beide Adressen gleich sind, d.h. beide Adressen auf Ihre zcash Brieftasche. Der einzige Unterschied ist, dass Sie wählen können, welche Adresse zu akzeptieren oder zu bezahlen zcash und als ein Ergebnis, lassen Sie andere sehen Ihre Adresse auf der blockchain oder nicht.

+818
user2835126 04.05.2012, 08:49:25

Wenn Sie importprivkey, der neue private Schlüssel wird Hinzugefügt, um Ihre Brieftasche, so dass Sie die Möglichkeit zum senden von Münzen erhalten, indem Sie eine entsprechende Bitcoin-Adresse. Ihre "balance" wird auch dies widerspiegeln, einschließlich der Münzen, die zugänglich, indem Sie diese Taste in der Gesamtbilanz.

Bitcoind low-level-API erhalten Sie ein ziemlich fein abgestufte Kontrolle über Ihre Münzen. Da es keine Vorstellung von einer "Quell-Adresse" in das Bitcoin-Protokoll, müssen Sie die genaue Transaktion und seinen Ausgang , den Sie ausgeben möchten. Anstatt die gemeinsame high-level RPC wie sendtoaddress, müssen Sie manuell erstellen Sie eine rohe Transaktion, die kommt in ein paar Schritten:

  1. Bereiten Sie die Transaktion über createrawtransaction Befehl angeben Ausgänge, die Sie wollen,zu verbringen,
  2. Signieren Sie die Transaktion mit Ihrer importierten privaten Schlüssel über signrawtransaction,
  3. Senden Sie auf Netzwerk, mit sendrawtransaction.

Seien Sie vorsichtig bei der Verwendung dieser API als Bitcoind nicht schützen Sie vor fatalen Fehler, wodurch Ihre Münzen unspendable. Stellen Sie sicher, testen Sie Ihren code auf dem testnet gründlich, bevor Sie live.

+728
Max 12 06.06.2011, 04:15:49

Ja, Sie können. Die privaten Schlüssel zu entsperren Ihre Brieftasche, die synchronisiert werden, um das Netzwerk. Sie haben dann Zugriff auf die wallet, mit der bitcoins vor und nach der Sicherung der privaten Schlüssel, nur die balance blockchain.info er sagt, Sie haben. So dass keine Notwendigkeit zu haben, ein den letzten back-up der Schlüssel.

+629
timus 26.01.2010, 08:30:18

Zu verstehen die situation vollständig, lassen Sie mich klarstellen, was passiert, wenn Sie veröffentlichen Sie die Transaktion.

Beim veröffentlichen einer Transaktion, die bitcoins nicht "lassen Sie Ihren Geldbeutel". Zu einem bestimmten moment, einen "bitcoin" existiert als eine Adresse in der blockchain, die ein "unverbrauchter Ausgang". Veröffentlichen einer Transaktion einfach Sendungen Ihre Absicht zu verbringen, die Ausgabe in eine neue bitcoin-Adresse, aber bis die Transaktion bestätigt (abgebaut in einen neuen block), die Ihre bitcoins noch aufzuhalten, bei Ihrer alten Adresse.

So, nach dem veröffentlichen einer Transaktion, die Netzwerk-Knoten wird verstehen, dass jemand versucht, verbringen Sie einen nicht benutzten Ausgang, sodass Ihr Geldbeutel wird nicht geben Ihnen die Möglichkeit, verbringen Sie diese Münzen mehr als einmal (es gibt einige spezielle Fälle, aber für den normalen Transaktionen ist dies der Fall). So scheint es, Ihre Münzen sind unspendable, gesperrt 'in der Schwebe', aber Sie in der Tat noch immer befinden, die in Ihre Adresse, bis die Transaktion bestätigt.

Sie können Ihre Brieftasche vergessen, über seine früheren unbestätigten Transaktion, aber Sie werden nie in der Lage sein, um sicherzustellen, dass alle Knoten im Netzwerk wird auch vergessen. Wenn Ihr transactoin nicht bestätigen, nach einer langen Weile, genug Knoten wird wahrscheinlich vergessen, die Transaktion, die Sie veröffentlichen können, eine neue Transaktion zu re-verbringen Sie die Münzen.

Also bitcoins nicht "lost in limbo", dann gibt es einfach manchmal Zeiten wo das Netzwerk ignoriert eine neuere Transaktion zugunsten eines anderen älteren, die, die verbringt die gleichen Münzen, und das sahen Sie zuerst.

+604
23021983 07.09.2014, 08:04:55

Ich schickte eine Zahlung von Coinbase zu jemanden, und Sie sehen die Transaktion, aber die Mittel sind nicht der Hinterlegung es in der Brieftasche hat es seit 4 Tagen. Was ist Los bitte um Hilfe?

Hash 3e94ad695a30a94ab38f66ccb4bbc1b7fc70d9990ed6b6881d923af87cba8b96

+574
Michael Veale 22.09.2019, 14:08:56

Ich bin eine einfache Anwendung, die ermöglicht dem Benutzer das erstellen und versenden verbringen Sie die Transaktion, indem Sie einen privaten Schlüssel, um Gelder von und eine BTC-Adresse zu senden, diese Mittel zu.

Die Anwendung berechnet die erste BTC-Adresse, die privaten Schlüssel und führt dann eine Anforderung an ein Elektron server:

{"id": 0, "method":"blockchain.Adresse.listunspent","params":["1addresshere1fk29ka3"]}

Das problem ist, dies gibt nur eine Liste von [Transaktions-hash, Ausgabe position, Wert in satoshis, position in der blockchain] für jeden Ausgang. Aber es enthält nicht das script für die Ausgabe.

Ist es sicher davon ausgehen, dass jede Ausgabe Skript werden die standard-zahlen-zu-hash '76a914' + addr_hash + '88ac' ??

Oder muss ich eine weitere bitte für das raw von der angebotenen Transaktion hashes und überprüfen Sie, dass die spezifische Ausgänge sind eigentlich ein standard-pay-to-hash?

Wird die blockchain.Adresse.listunspent nur Ausgänge mit pay-to-hash-Skripte? Wird es Ausgänge mit anderen Art von scripts wie uns multisig? Auch wenn es ein 1, 2 Schlüssel, und Sie haben 1 von Ihnen?

Und noch eine Frage, blockchain.Adresse.getbalance, bedeutet dieses auch, nur geben die Bilanzsumme von pay-to-hash-Skripte? Oder tut es auch die multisig-Skripte?

Und eine Letzte Frage, wird die blockchain.Adresse.listunspent Rückkehr den Ausgängen, die verbracht wurden, in einer bereits ausgestrahlt Transaktion, die noch nicht in der blockchain?

+514
user2076250 07.06.2010, 11:29:37

Neue Währungen, die liefern ähnliche Funktionen Bitcoins können, erhöhen die effektive Versorgung soweit die Münzen sind austauschbar in den Markt. Auch wenn die andere Münze Wert ist, sagen wir, ein Zehntel so viel wie ein Bitcoin, zehn der Medaille ist, dass immer noch verwendet werden kann als ein Markt, Ersatz für einen Bitcoin.

Abhängig von der Währung, die die Eigenschaften, es kann jedoch auch die Nachfrage nach Bitcoins, was den Preis. Wenn bringt es in neue Benutzer, neue Händler, oder sogar neue spekulative Interesse, das kann eine nach oben gerichtete Kraft.

Aber ich denke, deine Frage über den Wettbewerb, nach der Frage über Markt-Preis, einfach davon ausgegangen, dass höhere Preise sind gut für die Währungen. Ich habe mit diesem nicht Zustimmen, aus mehreren Gründen. Erste Bitcoin ist noch in der Anfangsphase. Es muss angenommen werden als ein Tauschmittel, um zu überleben langfristig. Anstieg der Preise entmutigen Annahme, da die hohen Preise erhöhen können, die Angst vor einer "Blase platzen", was zu einem plötzlichen Abfall. Währungsrisiken senkt die Annahme.

Der Wert einer Bitcoin kann sein ein gute Maßnahme der Annahme, da die Verwendung als Mittel zum Austausch treibt die Nachfrage treibt den Preis. Aber die Umkehrung folgt nicht. Der absolute Preis der Bitcoin hat keine Auswirkungen auf seine EIGNUNG für die Verwendung als Tauschmittel. Wenn es halb soviel Wert, verwenden Sie einfach doppelt so viel.

+448
user1357598 20.02.2015, 21:29:14

Ich würde gerne wissen, was der Schritt zu succefully migrieren einer beschnittenen Knoten.

Ich habe eine Raspnode (rPi2B+) und es ist so langsam, dass es scheint nicht zu synchronisieren der blockchain nach mehreren Tagen...

Ich will synchronisieren Sie die Knoten, ich habe in meinem laptop und verschieben Sie Sie (beschnitten), um die Raspnode.

Ich habe kopieren und fügen Sie alle Dateien in der .bitcoin Ordner und wenn ich die Ausführung der bitcoind daemon Befehl der Folgen ist, in die debug.log-Datei

2016-03-22 23:25:55 Eröffnung LevelDB in /home/pi/bitcoinData/blocks/index
2016-03-22 23:25:59 Geöffnet LevelDB erfolgreich
2016-03-22 23:25:59 Eröffnung LevelDB in /home/pi/bitcoinData/chainstate
2016-03-22 23:25:59 Geöffnet LevelDB erfolgreich
2016-03-22 23:26:37 LoadBlockIndexDB: letzter block Datei = 474
2016-03-22 23:26:45 LoadBlockIndexDB: letzter block Datei-Informationen: CBlockFileInfo(Blöcke=57, Größe=47829393, heights=403730...403810, Zeit=2016-03-22..$
2016-03-22 23:26:48 Überprüfung der blk-Dateien sind vorhanden...
2016-03-22 23:26:48 LoadBlockIndexDB(): Blockieren von Dateien, die zuvor beschnitten
2016-03-22 23:26:48 LoadBlockIndexDB: Transaktion index deaktiviert
2016-03-22 23:26:49 LoadBlockIndexDB: hashBestChain=000000000000000005323717f768df54444ee6dfccbe080548287f120546e6e3 height=403810 date=2016-03$
2016-03-22 23:26:49 init-Nachricht: Überprüfen Blöcke...
2016-03-22 23:26:49 Überprüfen der letzten 288 Blöcke auf der Ebene 3
2016-03-22 23:26:51 LevelDB Lesen fehlgeschlagen: Korruption: nicht eine sstable (bad magic number)
2016-03-22 23:27:14 Korruption: nicht eine sstable (bad magic number)
2016-03-22 23:27:14 : Fehler beim öffnen der Blocks Datenbank.

Wollen Sie den Wiederaufbau der block-Datenbank jetzt?
2016-03-22 23:27:14 Abgebrochen-block-Datenbank neu erstellen. Verlassen.
2016-03-22 23:27:14 Herunterfahren: In progress...
2016-03-22 23:27:14-scheduler-thread unterbrechen
2016-03-22 23:27:14 StopNode()
2016-03-22 23:27:14-Shutdown: erledigt
2016-03-22 23:39:01 AppInit2 : parameter der Interaktion: -prune -> Einstellung -disablewallet=1
2016-03-22 23:39:05 Prune konfiguriert, um den Gegner 30000MiB auf der Festplatte für block-und undo-Dateien.
2016-03-22 23:39:08

Die Idee ist, synchronisieren Sie die Knoten in meinem laptop und Aufrechterhaltung der Synchronisierung (und beschneiden) auf die Himbeeren pi-weil ich kann nicht führen Sie den Knoten die ganze Zeit in meinem laptop.

+359
Nikita Subbot 25.01.2012, 23:46:10

In der Bit-coin-mining würde ich gerne wissen, ob nach alle 2016 Blöcke zu finden sind und der neue Schwierigkeit Wert eingestellt ist, wird man mir ständig auf diese neue Schwierigkeit durch die 2016 Blöcke oder hat eine mine mit angepasster Schwierigkeit mit jedem block gefunden?

+306
mithun46 21.08.2019, 18:44:04

enter image description here

Wie das Bild zeigt,bin ich wirklich confuesd.

+269
Slegach 09.01.2010, 06:24:10

Wir haben eine E-Commerce-website und ein Kunde kauft einen Artikel über Bitcoin.

Wir die Kunden mit unserer business Copay Wallet-Adresse, aber der Kunde gesendet "Bitcoin-Cash" - wie kann er, oder wir, die Wiederherstellung seiner Zahlung? Die Copay wallet ist natürlich Bitcoin nur.

+126
Ian Webster 10.11.2015, 10:56:54

Okay, stellt sich heraus, meine Forschung führte mich zu dem Antwort auf meine eigene Frage, vor allem von hier, aber es Tat fehlt ein wenig der Erklärung oder wollte nicht erklären, ich denke, so deutlich wie er konnte. So, hier ist meine Lektüre/interpretation/übersetzung. (Gehen Sie auf dieser Seite zu sehen, die Quelle meiner Daten, wenn nötig).

HINWEIS: Dieser Vorgang kann sich geändert haben, nachdem der Zusatz "segwit" entweder in seiner "lock-in" oder "Aktivierung". Ich kann nicht darüber sprechen.

Ein Zitat von dieser Seite:

Die endgültige scriptSig die Signatur enthält, die zusammen mit dem öffentlichen Schlüssel der Quell-Adresse (1MMMMSUb1piy2ufrSguNUdFmAcvqrQF8m5). Dies beweist die darf ich verbringen diese bitcoins, so dass die Transaktion gültig ist.

Schritt 1. Die Signatur in einer gegebenen Transaktion beginnt mit 473044 (dies sind die standard von dem, was ich sehen kann).

Schritt 2. Dann müssen Sie anfügen 0120 bis zum Ende der Reihe zu bekommen 4730440120

SEITE HINWEIS: Es gibt Variationen auf diesen sind gezeigt in alten Transaktionen und möglicherweise noch vorhanden ist, wo Sie NICHT setzen, dass in und Sie setzen eine unterschiedliche Anzahl statt. Ich nicht zuordnen kann und oder erklären diese Instanzen außer zu sagen, dass die "01" bezeichnet dies als die erste "integer" und "20" bezeichnet die ganzzahlige Länge von 32 bits (die "20" ist in hex, erst konvertieren zu integer zu 32). 32 bit bedeutet, es gibt 64 hex alphanumerische Zeichen (0-9 und a-f).

Schritt 3. Dann hängen Sie den hex-Wert von "r" von der ECDSA Signatur - (das ist 2cb265bf10707bf49346c3515dd3d16fc454618c58ec0a0ff448a676c54ff713), resultieren in: 47304401202cb265bf10707bf49346c3515dd3d16fc454618c58ec0a0ff448a676c54ff713

Schritt 4. Dann hängen Sie "0220", um das Ende des vorherigen Codes, was in 47304401202cb265bf10707bf49346c3515dd3d16fc454618c58ec0a0ff448a676c54ff7130220

ANMERKUNG: Es gibt Ausnahmen hinzufügen lediglich "0220", die eventuell existieren oder existiert haben, die in früheren Geschäfte in der block-Kette. Das einzige Werkzeug, das ich geben kann, um Sie zu erklären ist die "02" ist in Bezug auf die "zweite integer" und "20" bezeichnet die ganzzahlige Länge von 32 bits (die "20" ist in hex, erst konvertieren zu integer zu 32). 32 bit bedeutet, es gibt 64 hex alphanumerische Zeichen (0-9 und a-f). Dies ist nur als "0120" ist. Also, wenn es eine Dritte ganze Zahl, die ich denke, es wäre vorausgeht, eine "03" und wenn die ganze Zahl, die länger oder kürzer als 32 bit (oder 64 hex-alphanumerische Zeichen), dann die "20" geändert werden sollte, um den hex-Wert der Hälfte der Anzahl der hexadezimal-alphanumerischen Zeichen. Nur Sie zählen, durch zwei teilen, dann konvertieren dezimal zu hex zu bekommen, die richtige Nummer zu finden hier, wenn die Notwendigkeit waren zu entstehen.

Schritt 5. Dann hängen Sie die "s" - Wert aus der ECDSA-Signatur (die ich nicht in diesem post), die 6c6624d762a1fcef4618284ead8f08678ac05b13c84235f1654e6ad168223e82 Resultat: 47304401202cb265bf10707bf49346c3515dd3d16fc454618c58ec0a0ff448a676c54ff71302206c6624d762a1fcef4618284ead8f08678ac05b13c84235f1654e6ad168223e82

Schritt 6. Als Nächstes fügen Sie ein '01", die "SIGHASH_ALL". Ich weiß nicht, was das wirklich bedeutet, oder komplett steht.

Schritt 7. Append "41", die "Pushdata41". Ich weiß nicht, was das wirklich bedeutet, oder komplett steht.

Schritt 8. Append "04", verweisen die Art der öffentlichen Schlüssel, die Sie zur Darstellung für den öffentlichen Schlüssel, das diese Transaktion aus.

HINWEIS: "04" ist in Bezug auf einen bestimmten unkomprimierte "öffentlichen Schlüssel". Bitcoin in der Regel verwendet, "02" an diesem Punkt in der Zeit.

SCHRITT 9. Hängen Sie den X-Wert, gefolgt von den Y-Wert des öffentlichen Schlüssels, in diesem Fall die Werte sind: 14e301b2328f17442c0b8310d787bf3d8a404cfbd0704f135b6ad4b2d3ee7513 und 10f981926e53a6e8c39bd7d3fefd576c543cce493cbac06388f2651d1aacbfcd

HINWEIS: Wenn Sie eine komprimierte öffentlichen Schlüssel, die Sie nur zeigen würde, das erste.

Ergebnis: 47304401202cb265bf10707bf49346c3515dd3d16fc454618c58ec0a0ff448a676c54ff71302206c6624d762a1fcef4618284ead8f08678ac05b13c84235f1654e6ad168223e8201410414e301b2328f17442c0b8310d787bf3d8a404cfbd0704f135b6ad4b2d3ee751310f981926e53a6e8c39bd7d3fefd576c543cce493cbac06388f2651d1aacbfcd

Ich ging nicht in die S - oder R Erstellung, als ich fühlte, dass Sie getan werden sollte, in einem separaten Beitrag, um die Dinge organisiert.

+62
De Najio 02.08.2011, 06:18:56

Ich habe nicht gefunden, ein guter Weg, um klar nur einer einzigen Transaktion von der mempool, aber Sie können Herunterfahren bitcoind und löschen Sie ~/.bitcoin/mempool.dat und löschen Sie die gesamte mempool, und dann neu starten bitcoind

+21
thanksd 24.08.2018, 01:44:53

https://en.bitcoin.it/wiki/Vanitygen ist eine software, die das generieren BTC Adresse-Schlüsselpaare in der Befehlszeile. Sein Hauptzweck ist es eigentlich zu generieren "Eitelkeit" Adressen, die enthalten ziemlich benutzerdefinierten Zeichenketten, aber wenn man es wie folgt, dann erhalten Sie eine Dauerleistung von vielen random public-private-Paare: ./vanitygen -k 1 (entfernen der-k-zu erzeugen, nur ein einziges paar, anstatt ständig generieren). Benutzt habe ich diese Adressen in meinen Tests (Versand von kleinen Mengen), und habe immer gefunden, den privaten Schlüssel erfolgreich importiert und verwendbar in einer Brieftasche. Ich habe persönlich vanitygen auf ubuntu precise und mac os x mt lion.

+18
Lucy Rickard 10.07.2012, 05:41:50

Fragen mit Tag anzeigen